Privacy e Note Legali

Diese Seite beschreibt die Verwaltungsmethoden der Website www.esametal.com in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten von Benutzern, die sie konsultieren. Dieses Dokument wurde in Anlehnung an das entsprechende Dokument auf der Website des Datenschutzgaranten vom 16.08.2006 erstellt und entsprechend den spezifischen Bedürfnissen ergänzt.

Es handelt sich um Angaben, die auch gemäß Artikel 13 des italienischen «Decreto Legislativo Nr. 196/2003» - zum Schutz der persönlichen Daten – erstellt wurden. Für alle diejenigen, die mit den Webdiensten von Esametal Srl - MwSt .: 02887370233 – interagieren. Zugänglich über Telematik ausgehend von der Adresse:

http://www.esametal.com

entsprechend der Homepage der offiziellen Website der Firma Esametal Srl

Die Angaben gelten nur für die Website von Esametal Srl und nicht für andere Websites, die vom Benutzer über Links aufgerufen werden.

Die Angaben stützen sich auch auf die Empfehlung n. 2/2001, dass die europäischen Behörden zum Schutz personenbezogener Daten, die am 17. Mai 2001 in der durch Artikel 29 der Richtlinie Nr. 95/46 / EG eingesetzten Gruppe zusammengetragen wurde, um bestimmte Mindestanforderungen für die Erhebung personenbezogener Daten festzulegen und insbesondere die Methoden, das Timing und die Art der Informationen, die die Datencontroller den Benutzern bereitstellen müssen, wenn sie eine Verbindung zu Webseiten herstellen, unabhängig vom Zweck der Verbindung.

Der "Inhaber" der Behandlung

Nach der Abfrage dieser Website können Daten in Bezug auf identifizierte oder identifizierbare Personen verarbeitet werden. Der "Eigentümer" ihrer Verarbeitung ist die Firma Esametal Srl, die ihren Sitz in der Via Quari Destra 19 - 37044 Cologna Veneta (VR) hat.

Ort der Datenverarbeitung

Die mit den Webdiensten dieser Website verbundenen Verarbeitungen finden in den oben genannten Büros von Esametal Srl statt und werden nur von technischem Personal des für die Verarbeitung zuständigen Büros oder von internem Personal durchgeführt, das für gelegentliche Wartungsarbeiten verantwortlich ist. Keine Daten, die von dem Web-Service stammen, werden mitgeteilt oder verbreitet, mit Ausnahme von Operationen, die sich ausschließlich auf den Gegenstand der Anfrage des Benutzers beziehen. Persönliche Daten von Benutzern, die Anfragen für Informationsmaterial (Verträge, Visitenkarten, Informationen im Allgemeinen, CD-ROMs, Newsletter, Antworten auf Fragen usw.) senden, werden nur zur Ausführung des Dienstes oder des angeforderten Dienstes verwendet und sie werden an Dritte weitergegeben, falls dies zu diesem Zweck erforderlich ist (Zustellung von Informationsmaterial, Registrierung von Domainnamen usw.) oder zur Befriedigung der Bedürfnisse des Benutzers.

Arten der verarbeiteten Daten

A. Browser Daten

Die Computersysteme und Softwareprozeduren, die verwendet werden, um diese Website zu betreiben, erweben

während ihres normalen Betriebs einige persönliche Daten, deren Übertragung implizit bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen ist. Dies sind Informationen, die nicht gesammelt werden, um mit identifizierten interessierten Parteien in Verbindung gebracht zu werden, die jedoch aufgrund ihrer Beschaffenheit durch die Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten von Dritten die Identifizierung von Benutzern ermöglichen. Zu dieser Datenkategorie gehören IP - Adressen oder Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die mit der Webseite verbunden sind, die Adressen in der URI – Notation (Uniform Resource Identifier)  der angeforderten Ressourcen, den Zeitpunkt der Anfrage, die Methode zum Übermitteln der Anfrage an den Server, die Größe der Datei, die als Antwort erhalten wird, den numerischen Code zum Status der vom Server gegebenen Antwort (Erfolg, Fehler usw.) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Benutzers. Diese Daten werden ausschließlich zu dem Zweck verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und deren korrekte Funktionsweise zu überprüfen. Sie werden für die im Gesetz angegebene erforderliche Zeit aufbewahrt. Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortlichkeit im Falle von hypothetischen Informatikverbrechen gegen die Website zu ermitteln.

B. Daten, die freiwillig vom Benutzer zur Verfügung gestellt werden.

Das fakultative, ausdrückliche und freiwillige Versenden von E-Mails an die auf dieser Website angegebenen Adressen beinhaltet die nachfolgende Erfassung der Adresse des Absenders, die zur Beantwortung von Anfragen erforderlich ist, sowie alle anderen persönlichen Daten, die in der Nachricht enthalten sind. Bestimmte zusammenfassende Informationen werden nach und nach auf den Seiten der Internetseite, die für bestimmte Dienste auf Anfrage vorbereitet wurden, aufgeführt oder angezeigt.

C. Cookies

Für alle Cookies der Webseite, auf die sich diese Datenschutzerklärung bezieht, wird auf die erweiterten Angaben unter folgender Adresse verwiesen: https://www.esametal.com/CFIDE/scripts/WinTrade/html/cookie/wtcookie_it.cfm 

Dem eigenen Ermessen überlassene Bereitstellung von Daten

Abgesehen von dem, was für die Navigationsdaten festgelegt wurde, steht es dem Nutzer frei, personenbezogene Daten in den Antragsformularen auf der Webseite anzugeben oder in Kontakten mit Esametal srl anzugeben, um den Versand von Informationsmaterial oder anderer Mitteilungen zu verlangen. Wenn diese Daten nicht zur Verfügung gestellt werden, kann es allenfalls unmöglich sein, die angeforderten Daten zu erhalten. Der Vollständigkeit halber sei darauf hingewiesen, dass die Behörden in einigen Fällen (die nicht der ordentlichen Verwaltung dieser Website unterliegen) Nachrichten und Informationen gemäß Artikel 153 des gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196/2003 zur Überwachung der Verarbeitung von persönlichen Daten anfordern kann. In diesen Fällen ist die Antwort unter Androhung von Verwaltungssanktionen obligatorisch.

Methode der Behandlung

Personenbezogene Daten werden mit automatisierten «Tools» für den Zeitraum verarbeitet, der unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie erhoben wurden. Spezifische Sicherheitsmaßnahmen werden beachtet, um Datenverlust, unerlaubte oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern.

Rechte der interessierten Parteien

Die Subjekte, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben jederzeit das Recht, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein derselben Daten zu erhalten und ihren Inhalt und Ursprung zu kennen, ihre Richtigkeit zu überprüfen oder ihre Integration oder Aktualisierung oder Berichtigung (Artikel 7 des gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196/2003) anzufordern. Nach demselben Artikel haben Sie das Recht, die Löschung, die Umwandlung in anonyme Form oder die Sperrung von Daten zu verlangen, die unter Verletzung des Gesetzes verarbeitet wurden, sowie in jedem Fall aus legitimen Gründen ihrer Behandlung zu widersprechen. Solche Anfragen richten Sie bitte an: Esametal Srl.

Präzisierungen

Bitte beachten Sie, dass dieses Dokument, das unter https://www.esametal.com/index.cfm/it/privacy-policy veröffentlicht wurde, die "Datenschutzrichtlinie" dieser Website darstellt und Aktualisierungen unterliegen wird.

INFORMATIONEN GEMÄSS ART. 2250 und 2630 C.C. SO MODIFIZIERT IN ART.42 DES GESETZES 88/2009

Firmendaten

Firmenname: Esametal S.r.l.

Gesellschaftsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Sitz: via Quari Destra, 19/21 - 37044 Cologna Veneta VR - Italien

PEC-Adresse: esametal@omnipec.it

Grundkapital: 1.250.000,00 € i.v.

REA: VR-292848

Registrierungsnummer im Handelsregister von Verona, Steuernummer und Umsatzsteuernummer: IT 02887370233